Neueste Beiträge

  1. Newsletter

    Wir informieren unsere Mitglieder regelmässig, wie ihre Spenden benutzt wurden, indem wir einen kurzen “Newsletter” veröffentlichen.

    mehr

  2. ZuBS an einen sicheren Ort umgezogen

    Am 11. November wurden die Kinder aus dem Aljoschkin-Internat aus Sicherheitsgründen in die Stadt Skadovska in das Rehabilitationszentrum verlegt.

    mehr

  3. Robert bleibt einen Monat in Kiev

    Update 21.11.2022
    Robert bleibt noch einen Monat im Spital.
    Dank der Hilfe von Svieta (USA) Inc. konnte die Finanzierung dieses Aufenthalts sichergestellt werden.

    mehr

  4. Der gehörlose Mykola mit seinem neuen Hörgerät

    Nachtrag 3.11.2022
    Chefärztin Nataliya Grigorenko sagt, dass Mykola mit dem Hörgerät auf Geräusche reagiert, aber noch nicht weiß, wie er mit den Geräuschen umgehen soll. Die Sprachtherapeutin wird mit ihm arbeiten.

    mehr

  5. Besuch beim NBH2 in Chernovtsy

    Während ihrer Reise nach Chernovtsy sammelte Viktoria Dobrzhynska einige Bilder und machte sich ein Bild von der Situation der Waisenkinder in ihrer vorübergehenden Unterkunft in Chernovtsy.
    Wir haben einen neuen Menüpunkt geschaffen, den wir NBH2 nennen.

    In diesem Bereich können Sie alles über das Gebäude, die Arbeitsbedingungen und die aktuelle Wunschliste lesen.

    Wir freuen uns auf Ihre Spende, um ein gemietetes Haus zu finanzieren, in dem die Mitarbeiter mit den Waisenkindern außerhalb des Gebäudes entspannen und schlafen können.

    Vielen Dank im Voraus.


  6. Elena musste zum zweiten Mal in die Herzklinik in Kiev

    Nachtrag 3.10.2022
    Elena wurde im Oktober 2021 in Kiev operiert.
    Im August 2022 ging es ihr noch gut, aber plötzlich verschlechterte sich Elenas Gesundheitszustand.
    Wir organisierten eine Reise nach Kiev am 28. September.
    Elena wurde im Kardiozentrum von Kiev untersucht. Die Ärzte waren sehr zufrieden mit Elena und mit den Ergebnissen der Operation. Die leichten Beschwerden, die das Kind in der letzten Zeit hatte, hingen wahrscheinlich mit dem Jahreszeitenwechsel zusammen.

    mehr

  7. Kleinkinderwaisenhaus in Nikolaiev ist intakt

    Wir haben Fotos aus Nikolaiev erhalten, die zeigen, dass das Kleinkinderwaisenhaus noch in gutem Zustand und vom Krieg unberührt ist. Bravo!

    mehr

  8. Reise nach Chernovtsy und zurück

    Neuigkeiten 27.8.2022
    Viktoria Dobrzhynska ist mit diesem Bus (ÖV) wieder zurück nach Deutschland gereist und heute Morgen um 05:00 müde zuhause angekommen.

    Die Reise war abenteuerlich und führte via Rumänien, Slowakei, Österreich nach Deutschland. Der Bus hatte Fracht und Passagiere geladen. An der Grenze von Ukraine nach Rumänien verloren sie 8 Stunden, weil etwas mit den Papieren der Fracht nicht in Ordnung war.

    Es gibt viele Neuigkeiten zu berichten. Wir werden die Daten sammeln, aufbereiten und publizieren.
    Zusammenfassend können wir sagen, dass es für die Kinder viel besser und positiver ist, als wir angenommen hatten.

    mehr

  9. Neuigkeiten aus der Ukraine

    Wir hören fast jeden Tag in den Nachrichten neue Meldungen aus der Ukraine. Hier berichten wir von den Waisenhäusern “NBH” und “ZuBS” und von persönlichen Freunden in Ukraine.

    Wir wollten kein Kriegsbild publizieren, so ist dieser runde Tisch mit dem Ukrainischen Präsidenten umgeben von Europäischen Regierungsvertretern Sinnbild für die aktuelle Situation in der Ukraine.

    mehr

  10. Aktuelle Situation bei NBH und ZuBS

    Die Kinder des Kleinkinderwaisenhauses NBH sind immer noch in Chernovtsy. Jeden Tag bittet Nataliya Grigorenko (Direktorin und Chefärztin) um die Erlaubnis, nach Nikolaiev zurückkehren zu dürfen, aber die Regierung erlaubt es nicht, die Kinder zurückzubringen. Inzwischen haben sie sich an den neuen Ort gewöhnt, auch wenn die Bedingungen, unter denen sie leben, nicht mit denen in Nikolaiev verglichen werden können.

    mehr